Weltflucht

Hier so: G20, die Stadt tickt aus, Altona brennt. Mittelphase Wahlkampf, mein Überstundenkonto explodiert. Meine Gebärmutter stürzt mich in große Freude und danach in tiefe Täler, mit Strömen von Blut. Merkwürdige Zeiten.

Also mache ich das absolut Naheliegende, fange einen Yoga-Kurs an und werde gemeinsam mit D. und der Krabbe, der Mutter-Kollegin und Yoga-Genossin C., ihrem Freund und deren Tochter Schrebergartenpächterin. Gestern bekamen wir den Zuschlag. Ich kann es noch gar nicht richtig glauben. Es zeichnet sich ab, dass wir viel Arbeit damit haben werden: die Vorpächter haben sich lange nicht gekümmert, die Laube ist so durchgewohnt, dass wir alle rausnehmen lassen außer der Küche und dem Chemie-Klo – die wir aber eventuell dennoch sukzessive ersetzen. Die Beete sind ziemlich nackig, die Sträucher zu hoch, sinnfreie Bodenplatten liegen mitten im schönen weichen dichten Rasen, und überhaupt! Ich habe die Hälfte schon wieder verdrängt. Aber es wird schön werden. Ich freu mich auf Grill-Exzesse mit viel Wein, Gartenbesuche, bei denen man eine Stunde Garten tüdeln und dann auf Liegen rumliegen kann und Barfußlaufen auf sonnigem Rasen.

Und natürlich die Beschäftigungstherapie: wenn ich jetzt nicht mehr nach Kinderwagen die Kleinanzeigen durchforsten kann, so kann ich es zumindest nun nach Gartengeräten tun. Man nimmt, was man kriegen kann.

 

Advertisements

8 Kommentare zu “Weltflucht

  1. kraazkraaz sagt:

    Glückwunsch zum Garten. Ein Google-Earth Standort-Orientierung wäre schön.

  2. Maike sagt:

    Oh das mit der Gebärmutter tut mir leid 😕
    Ansonsten bin ich im Moment froh um das Leben auf dem Land. Ich verfolge mit Schrecken die Nachrichten aus Hamburg.

  3. ysaid sagt:

    Garten: beneidenswert. Gebärmutter: kommt Zeit, kommt…

  4. A. aus H. gerade in F. sagt:

    Glückwunsch! Melde mich zum Probeliegen an und schiebe dann auch gerne den Mäher über den Rasen… wenn die Krabbe in eurem neuen Garten so ordnunsgliebend ist wie bei uns damals, dann alles easy 😉 für alles Andere 💚

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s