4 Jahre!

Der 4. Geburtstag wurde absolviert. Die Krabbe fand den Geburtstag selber schon mal super. „D. hat Geschenke und Kuchen gemacht!“ Ich so: „Joah, das haben wir zusammen gemacht.“ Krabbe: „Du hast ihm geholfen.“

Na ja, ist ja auch egal…

Die Wahrheit ist, D. ist wirklich sehr engagiert. Wo ich Kuchen kaufen würde, backt er drei verschiedene. Dieses Verhältnis zieht sich durch die ganze Geburtstagsplanung. Am Samstag gibt es dann den ersten richtigen Kindergeburtstag, „OHNE Eltern!“, wie die Krabbe insistiert. 6 Gäste sind eingeladen, zwischen 2,5 und 4 Jahren alt. Ob die 2,5jährigen ohne Eltern sein können, werden wir sehen, aber einen Versuch ist es wert.

Die anfängliche Idee mit der Schatzsuche habe ich inzwischen fallen gelassen. Das Piratentenmotto der Party wird nur dezent gelebt: alle Kinder bekommen eine Augenklappe (die Krabbe will ein Holzbein, das wird etwas komplizierter – ich habe kurz damit geliebäugelt, ihr ein Bein hochzubinden, aber bei näherem Bedenken ließ ich davon ab), und das Hochbett wird zum Piratenschiff erklärt. Ach ja, und Piratentattoos gibt es. Ansonsten: Es gibt Kuchen, dann wird gespielt, dann gibt es Abendessen, dann werden alle abgeholt, und bei der Abholung bekommen alle Eltern einen Schnaps. Das scheint so das notwendige Rahmenprogramm zu sein, wie ich nach Rücksprache mit anderen Eltern herausgefunden habe. Sollte es den Kiddies zwischendurch an Ideen fehlen zum Spielen, haben wir Topfschlagen, Schokokusswettessen und ähnliche kleine Spiele in der Hinterhand. Klingt machbar für drei Stunden, und doch – PMSgerüttelt und immer noch etwas unerholt steht mir der Samstag etwas bevor. Gott sei Dank ist der engagierte D. an meiner Seite.

Hoffentlich gefällt es der Krabbe, das ist das Wichtigste.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

2 Kommentare zu “4 Jahre!

  1. Karen sagt:

    Ich musste gerade sehr lachen – würde ich hierzulande den abholenden Eltern einen Schnaps anbieten, dürfte wohl nie wieder ein Kind zu uns kommen. 😉

    (Wobei: nehmen würden sie ihn sicher gern.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s