Mein Tick (zumindest einer davon)

Ich verballhorne ja gerne Namen, indem ich den ersten Buchstaben durch ein P ersetze und eine launige Wortkombination bilde. Mit manchen Namen geht das ganz entzückend: Sarah-Parah, Anna-Panna, Olli-Polli, Jürgen-Pürgen, Maiki-Paiki etc. (Ja, na und, damit drücke ich Zuneigung aus!) Andere Namen sind etwas schwieriger. Andreas-Pandreas perlt nicht wirklich von der Zunge, Nils-Pils ist bedenklich und Anika-Panika kommt auch nur so mittel an. Im Zweifel ziehe ich das aber durch.

Bei unserem studentischen Mitarbeiter bin ich jetzt allerdings endgültig an meine Grenze gekommen. Zum Glück habe ich es selbst gemerkt und konnte mir auf die Zunge beissen, bevor ich ihn wie überschwänglich wie oben beschrieben angesprochen habe.

Er heißt Moritz.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

3 Kommentare zu “Mein Tick (zumindest einer davon)

  1. Luna sagt:

    Wie gut das er nicht Denis heisst…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s