U7a

Gestern stand dann die U7a an. 96cm, 14 kg, alles gesund außer der bei der Krabbe obligatorischen Rotznase. Einige Sehtests gab es, zum Beispiel zu Beginn einen rot-grün-Test, in dem sie Tiere identifizieren musste und auf meinem Schoß sitzend alles flüsternd erkannte. Es war ZU süß, meine sehr selbstbewusste Tochter so schüchtern und trotzdem kooperativ zu erleben. Sie taute dann auch bald auf, als an Lob nicht gespart wurde. „Und was machen wir jetzt?“ streberte sie den Rest der Untersuchung eifrig herum.

Anscheinend kann sie sich gut konzentrieren, was dem exzessiven Vorlesen geschuldet zu sein schein. Ha, alles richtig gemacht! Sonst gab es keine Auffälligkeiten.

Interessant fand ich die Fragen des Fragebogens, die ich beantworten musste und die, so glaube ich, dem gehäuften Attachment Parenting angepasst wurden. „Schläft Ihr Kind öfter in Ihrem Bett“ – ich dachte schon, hö? Das machen doch quasi alle? – „, obwohl Sie oder Ihr Partner das nicht wollen?“ Nee. Allerdings frage ich mich echt, was passiert wäre, wenn ich mit „ja“ geantwortet hätte. Eine Empfehlung für ein Schlafprogramm?

„Hat Ihr Kind täglich einen Wutanfall?“ Ja, grob gerechnet schon. „So richtig mit auf den Boden schmeißen?“ Ja, schon. Das wurde großzügig übergangen, aber die Krabbe trotzt wirklich gerade wieder schlimmer. Eventuell hat das mit dem Umzug des Papas zu tun, oder ein Schub, wer weiß das schon.

„Geht Ihr Kind mit Fremden mit?“ Ich hoffe nicht, antwortete ich. „Das würden Sie wissen“, kam die helfende Einordnung. Also: nein, dann nicht. Bei Fremden wird erst mal distanzelt.

Eher unspektakulär, das alles. Mehr kann man nicht verlangen.

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu “U7a

  1. Nen Fragebogen mit solchen Fragen gab es bei uns nicht.

    • jongleurin sagt:

      Muss anscheinend auch nicht, aber wenn, dann gibt es diesen sogenannten „Mannheimer Fragebogen“. Kann man auch hervoragend googeln, falls du noch mal schauen wills, ob es Grund zur Unzufriedenheit gibt 🙂

  2. stahldame sagt:

    „Eher unspektakulär“ ist doch das beste Ergebnis, das bei einer U rauskommen kann. Oder nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s