Darmspiegelung juche!

Îch muss morgen zur Darmspiegelung und darf daher heute nichts essen. Nur trinken. Das ist ganz schrecklich! Jetzt ist es 11:50, und ich fühle mich zu schlapp zum Küche putzen. (Ja gut, das kommt auch ohne Zwangsfasten vor… dennoch!) Abgesehen davon, dass ich in der Küche die ganzen Lebensmittel sehe, ist mir etwas schwurbelig vor Hunger. Wie ich mich auf 12:30 Uhr freue, da werde ich eine herrliche Gemüsebrühe schlürfen! Und eigentlich wollte ich ab Mittwoch mit D. noch ein paar Tage wegfahren, aber bisher ist exakt 0,0 geplant oder gar organisiert. Ich habe das dumpfe Gefühl, dass in der Richtung auch nicht mehr viel passieren wird. Ich zumindest bin dafür zu schlapp.

Ab 16 Uhr wird mir das mit dem Hunger erstmal latte sein (Latte Macchiato darf ich auch nicht. Wasser mit Zucker geht allerdings), da wird der Darm gereinigt. Das wird sicherlich auch kein Fest, aber immerhin habe ich dann etwas zu tun, und es dient der Sache.

Die Spiegelung selber ist wohl kein großes Ding. Nur die noch ausstehdenden 26 Stunden, auf die habe ich keinen Bock.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

2 Kommentare zu “Darmspiegelung juche!

  1. kinder unlimited sagt:

    ich hoffe, die Zeit vergeht schnell für dich……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s