Gezählt: Veranstaltung SPD-Fraktion „Europäische Verantwortung in einer globalen Welt“

Bei dem oben genannten handelt es sich um eine Podiumsdiskussion zur Armut in Europa. Bei der Aufschlüsselung, wie viele Männer und Frauen jeweils einen aktiven Part haben, würde ich die Moderation gerne ausnehmen – des Öfteren ist die Moderatorin das einzige weibliche Wesen bei Veranstaltungen dieser Art. Deswegen füge ich diesen Posten extra dem jeweiligen Geschlecht hinzu.

Hier allerdings wird es noch schlimmer. Auf dieser Veranstaltung ist der Geschlechteranteil wie folgt:

Männer: 8, davon 1 Moderator

Frauen: 3

Nicht mal eine 30%-Quote erfüllt, wenn man kaufmännisch runden würde! Und das nach all den Kämpfen um das Quotengesetz, und das in einer Fraktion, die sich selber eine Quote auferlegt hat, mit einer entwicklungspolitischen SprecherIN.

Die alten Reflexe sind anscheinend immer noch vorhanden – Frauen finden würde ja bedeuten, dass man sich nach Frauen umsehen müsste, und am Ende würde das eventuell in Arbeit ausarten oder man müsste seinen alten Kumpel aus Ortsverein-Zeiten vor den Kopf stoßen, der inzwischen Geschäftsführer einer Stiftung ist – Gott bewahre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s